LO ZOCCOLAIO (PIEMONT/ITALIEN)
LO ZOCCOLAIO (PIEMONT/ITALIEN)

LO ZOCCOLAIO

(Piemont/Italien)

Direkt am berühmten »Bricco di Barolo«, oberhalb des historischen Castello im Ortskern von Barolo, steht das Haus des Schuhmachers – das heutige Weingut »Lo Zoccolaio«. Das Weingut bewirtschaftet Top-Lagen in den Weinbaulandschaftender Langhe und Roero, die seit 2014 zum UNESCO Weltkulturerbe zählen. Von den 30 Hektar, rund um das Anwesen, sind 14 Hektar rein mit Nebbiolo di Barolo bestockt, größtenteils mit südwestlicher Ausrichtung. Neben den lokalen Rebsorten, wie Barbera und Dolcetto, sind auch die internationalen Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot zu finden. Eine große alte Weißpappel im Zentrum des Hofes – welche der Inhaber Gianni Martini vor vielen Jahren pflanzte – ziert heute die edlen Etiketten des Weinguts. Kellermeister Massimo Marasso legt großen Wert darauf, jede einzelne Parzelle separat auszubauen und dabei Moderne mit Tradition zu vereinen. Dadurch ist es ihm möglich die Besonderheit jeder Lage zu betonen. Erst nach der Gärung verkostet er die Weine und bringt sie in ihrer Perfektion zusammen.

Unsere Produkte

Unsere Produkte

Menü