WEINGUT PETER ZEMMER (ALTO ADIGE/SÜDTIROL)

WEINGUT PETER ZEMMER

(ALTO ADIGE/SÜDTIROL)

Peter Zemmer ist einer der konstant hochbewerteten Winzer, der zur unglaublichen Erfolgsgeschichte des Südtiroler Weins beigetragen hat. 5.500 Hektar und damit nicht einmal 1 % der italienischen Produktion stammen aus den alpinen Weinbergen im Etschtal und Eisacktal. Inzwischen tragen viele seiner Weine die Namen ihrer Parzellen, denn Peter Zemmer glaubt an das Zusammenspiel zwischen Herkunft und Qualität. Seine Stärke sieht Peter Zemmer in den weißen Burgundersorten und hier auch die Zukunft seines Weingutes. Durch das Zusammenspiel aus dem Gardasee Wind »Ora«, dem alpinen Bergklima und der individuellen Bodeneigenschaften der einzelnen Lagen, ergeben sich beste Voraussetzungen für Weißweine mit Spitzenqualität, die sich klar, filigran und frisch zeigen.

Die Kunst des Winzers liegt darin zu erkennen, in welcher Lage mit unterschiedlichen Mikroklimas die jeweilige Rebsorte hinpasst, um langfristig die beste Qualität zu garantieren. Peter Zemmer keltert naturbelassene Weine.

Die Lagen-Weinberge, die auf bis zu 1.000 m liegen, bringen unvergleichbare „Cool Climate“ Weine hervor! Die Frische der Höhe wirkt sich unverkennbar auf die Aromen aus.

Kellermeister Massimo Marasso legt großen Wert darauf, jede einzelne Parzelle separat auszubauen und dabei Moderne mit Tradition zu vereinen. Dadurch ist es ihm möglich die Besonderheit jeder Lage zu betonen. Erst nach der Gärung verkostet er die Weine und bringt sie in ihrer Perfektion zusammen.

Unsere Produkte

Menü